Haldenweg 10/5

A-6700 Bludenz

Austria

 

+43 664 4911474

christof@thoeny.eu 

 

 

 



ZeitzeugInnenseminar 2019

Heute und morgen darf ich am ZeitzeugInnenseminar 2019 von erinnern.at in Salzburg teilnehmen. 17 Überlebende des Holocausts nehmen daran teil – und diese sind auch immer noch als Zeitzeuginnen und Zeitzeugen bei Schulbesuchen aktiv. Angesichts der Tatsache, dass die Ereignisse, über welche diese Menschen berichten, schon weit über 70 Jahre zurück liegen, ist das mehr als beachtlich. 

 

Die Begegnungen sind gleichzeitig eine Erinnerung an zahlreiche Veranstaltungen mit hochinteressanten Persönlichkeiten: Leon Zelman, Marko Feingold (der mit fast 106 Jahren immer noch am Seminar teilnimmt!), Lucia Heilman, Helga Pollak-Kinsky, Helga Emperger, Karl Pfeifer und Eva Fahidi. Das ZeitzeugInnensemimar ist eine Gelegenheit, neue Kontakte für Schulbesuche anzubahnen.